Ermittlungen laufen

Leichenfund an Silvester in Biebergemünd: Identität noch unklar

Leichenfund an Silvester in Biebergemünd - Symbolbild: Yowe


Samstag, 07.01.2023

BIEBERGEMÜND - Gruseliger Fund im MKK: Nach dem Auffinden eines weiblichen Leichnams am Samstagmittag in einem Waldstück nördlich vom Ortsteil Bieber haben die Staatsanwaltschaft Hanau und die Kriminalpolizei Gelnhausen die Ermittlungen aufgenommen. Das teilt die Polizei mit. 

Ein Spaziergänger hatte am Silvestertag gegen 14:30 Uhr bei der Polizei einen Leichenfund gemeldet. Die Kriminalpolizei hat hierzu eine Arbeitsgruppe eingerichtet und führt vor Ort umfangreiche Beweissicherungsmaßnahmen durch. Die Ermittlungen zur Todesursache sowie zur Identität der aufgefundenen Frau dauern an. (mp/red)

Neues Beliebtes
    Kontakt
    Kinzig.News Redaktion:
    Telefon:06051 88770 230
    E-Mail:[email protected]
    Kinzig.News Vertrieb:
    Telefon:06051 88770 180
    E-Mail:[email protected]
    Die aktuellen Corona-Zahlen:

    Deutschland 37509539
    Inzidenz: 151,0 Vortag: 37.177.845
    Erstimpfungen: 77,9%
    Vollständig Geimpfte : 76,3%
    Hessen 2862523
    Inzidenz: 178,6 Vortag: 2.838.126
    Erstimpfungen: 78,7%
    Vollständig Geimpfte : 75,6%
    Frankfurt 328401
    Inzidenz: 126,7 Vortag: 325.952
    Main-Kinzig-Kreis 201639
    Inzidenz: 182,1 Vortag: 200.137
    Vogelsbergkreis 51778
    Inzidenz: 215,8 Vortag: 51.212
    Landkreis Fulda 130615
    Inzidenz: 226,3 Vortag: 129.663