REGION

Begeisternde Matches beim #PLAYATHOME-Cup 2021

Die Gewinner der EM-Edition des #PLAYATHOME-Cups 2021 der VR Bank Main-Kinzig-Büdingen stehen fest. - Foto: privat


Freitag, 11.06.2021

Kurz vor der „echten“ Fußball-Europameisterschaft kämpften 128 regionale Spieler virtuell um die Krone des #PLAYATHOME-Cups 2021. In diesem Jahr wurde die EM-Edition des eSports-Turniers zum Highlight für die FIFA-21-Cracks.

Absahnen konnte man Preisgelder in Höhe von 600 Euro. Auf Twitch, einem Livestreaming-Portal für Videospiele, fieberten die Fans mit. Unter den zahlreichen Zuschauern verloste die VR Bank Main-Kinzig-Büdingen bei jedem Elfmeter einen Shopping-Gutschein über 25 Euro. Kommentiert wurde das Spielgeschehen vom professionellen Sport- und eSports-Moderator Florian von Stackelberg, sowie dem Geschäftsführer der eSport Event GmbH, Denny Hilpert.

Über vier Stunden lieferten sich die Spieler, denen im Vorfeld eine europäische Nationalmannschaft zugelost wurde, spannende Battles um die Podiumsplätze. Die Spiele wurden im k.o.-Modus ausgetragen, sodass nur der Gewinner einer Partie in die nächste Runde einzog. Somit reduzierte sich das Teilnehmerfeld stetig bis letztendlich noch vier Spieler um den Einzug ins EM-Editions-Finale kämpften.

Letztendlich belegte Samet Demirci aus Büdingen mit dem bulgarischen Team Platz 3. Er freute sich über 100 Euro Preisgeld. Jubeln konnte Alexander Miller aus Wächtersbach über den 2. Platz und 200 Euro Gewinn. Die spanische Nationalmannschaft hatte ihm Glück gebracht. Die Iren um Nico Stang aus Hasselroth wurden Sieger des #PLAYATHOME-Cups 2021. Ihm gelang bereits der Turniersieg des ersten eSports-Turnier der VR Bank Main-Kinzig-Büdingen. Diesmal konnte er 300 Euro Siegprämie verbuchen.

Unter allen Teilnehmern des virtuellen Battles wurden außerdem exklusive #PLAYATHOME-Trikots verlost. Auch die dritte Auflage des begeisternden Online-Turniers war wieder ein voller Erfolg und rief große Resonanz hervor. Den kompletten Wettkampf kann man sich unter http://www.vrbank-mkb.de/playathome nochmals ansehen. (pm)

Neues Beliebtes
    Die aktuellen Corona-Zahlen:

    Deutschland 3722327
    Inzidenz: 9 Vortag: 3.721.981
    Erstimpfungen: 50,6%
    Vollständig Geimpfte : 30,4%
    Hessen 290208
    Inzidenz: 10 Vortag: 290.174
    Erstimpfungen: 50,1%
    Vollständig Geimpfte : 28,2%
    Frankfurt 39223
    Inzidenz: 18 Vortag: 39.178
    Main-Kinzig-Kreis 22484
    Inzidenz: 9 Vortag: 22.478
    Vogelsbergkreis 4052
    Inzidenz: 0 Vortag: 4.052
    Landkreis Fulda 13286
    Inzidenz: 6 Vortag: 13.286
    Kontakt

    Ihr direkter Draht zur Kinzig.News Redaktion:

    Telefon:06051 88770 230
    E-Mail:[email protected]